Produkte
© ESC Basel 2006
lorem ipsum dolor sit amet
Willkommen
Eisenbahner Sport Club Basel
Eisenbahner Sport Club Basel Am 3. März 1933 wurde der ESC Basel von fussballbegeisterten Eisenbahnern gegründet. Nach und nach wurden weitere Sportarten ausgeübt und Sektionen gebildet. Im Jahre 1996 erfolgte der Zusammenschluss mit den Basler Vereinen, Ski/Bergsport Krokus und Rail Tabel Tennis Club Basel (RTTC Basel). Nichteisenbahner waren/sind bei uns immer willkommen und dürfen seit einigen Jahren auch an den Eisenbahner Meisterschaften teilnehmen. Der ESC Basel zählt ca. 400 Mitglieder, die folgende Sportarten ausüben:  Seit / Sportart 1933  Fussball 1943  Leichtathletik/OL 1945  Schiessen 1965  Schach 1979   Gesundheitssport (vormals Fitness) 1979   Rad/Bike 1986   Handball 1996   Ski/Bergsport 1996   Tischtennis  => Die Sektion Tischtennis wurde an der 85. GV vom 06.04.2018 aufgelöst! 2019  => die Sektion Unihockey wird an der 86. GV offiziell in den ESC Basel aufgenommen Unsere Sektionen bieten Trainings an, besuchen und organisieren Wettkämpfe von unserem Dachverband (SVSE). Jeder dieser Anlässe bietet ausser sportlicher Aktivität auch viel Spass und Kameradschaft ! Der ESC Basel ist Mitglied der folgenden Sportverbände: - SVSE Schweizerischer Sportverband öffentlicher Verkehr - SFV NWS Schweizerischer Fussballverband Nordwestschweiz - SFS NWS Schweizerischer Firmensportverband Nordwestschweiz Wir wissen um die Schwierigkeit von Schichtarbeitenden, in einem Sportverein berücksichtigt zu werden. Der Eisenbahner Sport Club Basel hat Verständnis und nimmt grösst mögliche Rücksicht auf Mitglieder mit unregelmässigen Arbeitszeiten, damit alle in einem Sportverein aktiv mitmachen können !
Statuten Mitglied werden
Adressänderung
Adressänderung